1-geschossig

Holzhaus Seeblick

Als "Familien-Freizeit-Lodge" bezeichnet der Eigentümer von Holzhaus "Seeblick" seinen großzügigen Ferienbungalow, den er für seine Familie und sich hat bauen lassen. Es ist das erste Mal, dass der Hobby-Segler ein Haus gebaut hat, jetzt, wo er und seine Frau nach dem Wechsel in den Ruhestand viel Zeit haben und diese mit den Kindern und Enkeln so oft es geht nutzen wollen…

Holzhaus Döberitzer Heide

"Das Grundstück mit einem kleinen Bungalow darauf gehört mir schon sehr lange. Nun habe ich das alte, marode Gebäude abreißen lassen und einen schönen neuen Bungalow gebaut. Vorerst als Ferien- und Wochenendhaus, sobald meine Frau auch in Rente ist als barrierefreien Altersruhesitz. Unsere Liebe zum Holz führte uns letztlich zu Fullwood Wohnblockhaus".

Ein Maschinenbauingenieur in Rente hat sich auf seinem Grundstück den Traum vom massiven Holzhaus erfüllt.…

Holzhaus Ilshofener Ebene

Holzhaus „Ilshofener Ebene“ befindet sich in einem ökologischen Neubaugebiet in Baden Württemberg, wo ausschließlich nachhaltig gebaute Wohnhäuser stehen, die alle von demselben Blockheizkraftwerk versorgt werden. Dieses Holzhaus produziert mehr Strom als es verbraucht…

Holzhaus am Schwitzelsbach

Ein massives Holzhaus zu bauen, stand gar nicht auf ihrem Plan, als sich die Eigentümer von Holzhaus „am Schwitzelsbach“ auf einer regionalen Baumesse über Hausbau informierten. Dort wurde ihr Interesse an massiven Holzhäusern durch Hausbeispiele des in der Nähe ansässigen Holzhaus Profis Fullwood geweckt. Warum kein Holzhaus bauen? "Ich war zuerst sehr skeptisch, da ich auf keinen Fall ein Haus mit „Holzhüttencharakter“ wollte."

Holzhaus Unterfranken

​​Um fürs Alter vorzusorgen hat Rainer Kirmes einen Holzhaus Bungalow gebaut. Natürlich barrierefrei, um gegen alle möglichen Widrigkeiten gewappnet zu sein und auch im hohen Alter bequem wohnen zu können. Aber nicht irgendein konventioneller Bungalow durfte es sein, sondern ein massives Holzhaus mit sehr hohem Luftraum bis zum offenen Firstbalken und großer, offener Wohnfläche…

Holzhaus Schönblick

Gebauter Holzhaus Traum aus Massivholz - Holzhaus Schönblick

Wunschträume in Ziele wandeln und diese Ziele erreichen, so lautet das Lebensmotto von Klaus Wiesner. Mit seiner Frau Uschi an der Seite hat er alles, was ihm wichtig ist, erreicht. Während sie ihm den Rücken stärkte und sich um Kinder und Heim kümmerte, konnte er sich ganz aufs Geschäft konzentrieren. „Uns wurde nichts geschenkt; wir haben alles aus eigener Kraft und mit viel Fleiß erreicht.“, betont Uschi Wiesner.

„Mit diesem massiven Holzhaus habe ich mir einen Lebenstraum erfüllt.“,

kommt es nicht nur aus Klaus Wiesners Munde, sondern auch aus seinem Herzen. Schon immer schwärmte er für die sinnliche und warme Ausstrahlung von Holzhäusern, die er aus Skiurlauben kannte.

Holzhaus Oberberg

Holzhaus Bungalow Oberberg von Fullwood Holzhaus

Holzhaus Rothornblick

​„Ein einschaliges Holzhaus passt einfach perfekt in diese schöne Alpenlandschaft.“

Den wohlverdienten Ruhestand genießen Theodor und Sonja Rüber in ihrem neuen, massiven Holzhaus – obwohl: Von "Ruhe" im Sinne von Stillstand kann bei den agilen, reiselustigen Rentnern nicht die Rede sein.

Blockhaus Windecker Ländchen

Unabhängig im Blockhaus-Bungalow – Blockhaus Windecker Ländchen

Wer auch im Alter sein eigener Herr sein möchte, ist mit der Wahl eines Bungalows sehr gut beraten. Obwohl selbst gerade in den besten Jahren, haben die Eigentümer von Blockhaus „Windecker Ländchen“ vernünftig an die Zukunft gedacht und entschieden sich für den Bau eines seniorengerechten Bungalows. Barrierefreiheit im und ums Blockhaus, breite Türen, durch die auch ein Rollstuhl passen würde, sowie ein geräumiges Wohnbadezimmer mit großer Duschkabine waren den Hauseigentümern bei der Planung besonders wichtig. Ihre Wünsche wurden von der Hausbaufirma gerne berücksichtigt und perfekt umgesetzt.

Blockhaus zur Jagdhütte

Ein Blockhaus als Imbiss – Blockhaus zur Jagdhütte

Mitten im Oberbergischen Land, direkt am Flüsschen Agger und der B55, gibt es etwas ganz Besonderes: Das Imbiss-Restaurant „zur Jagdhütte“, welches sich in einem massiven Blockhaus befindet. Die Eigentümer, ein Deutsch-Philippinisches Ehepaar, bieten dort solide Deutsche Gerichte an und als Highlight gibt es jeden Donnerstag zusätzlich auch Philippinische Spezialitäten. Serviert wird alles mit asiatischer Freundlichkeit. Hier ist jedermann willkommen, den der kleine oder große Hunger überkommt und der ein Erfrischungsgetränk oder ein Tässchen Kaffee zu sich nehmen will. Nenita Wolff, die Gastgeberin der „Jagdhütte“, ezählt:

„Ab Mai kommen immer viele Motorradfahrer zu uns und genießen die Sonne auf der großen Terrasse.“

Seiten