Der Bauherr - Holzhaus am Urbach

It appears your Web browser is not configured to display PDF files. Download adobe Acrobat oder click here to download the PDF file.

beim Holzhaus (fast) alles selbst gemacht

Die Familie stand für Stefan und Kathrin Bügler an erster Stelle als es an die Realisierung ihrer Hausträume ging. Und so entschieden sie sich für ein kleines, lang gezogenes Grundstück, das jedoch direkt an das Elternhaus des Bauherrn grenzt. Unmittelbar nebeneinander können sich die Generationen nun gegenseitig unterstützen und gemeinsam den Garten des Elternhauses nutzen. Mit je 11qm an den Trauf- und 7qm an den Giebelseiten nimmt das Holzhaus nahezu den gesamten verfügbaren Baugrund ein, wobei sich auf der Westseite ein Carport sowie auf der Ostseite ein gemütlicher Freisitz an den Baukörper anfügen. "Dass wir eingefleischte Familienmenschen sind, erkennt man schon an unserem großen Esstisch. Da müssen auch unsere Eltern und Geschwister dranpassen und wer sonst noch dazugehört", so der Hausherr Stefan Bügler. Geplant haben Stefan und Kathrin Bügler ihr Holzhaus mithilfe eines CAD-Programms selbst, und zwar so gut, dass der Plan unverändert durch den Haushersteller übernommen werden konnte.

Datum: 
Januar, 2018