Das dicke deutsche Hausbuch - Blockhaus am Mühlenteich

It appears your Web browser is not configured to display PDF files. Download adobe Acrobat oder click here to download the PDF file.

uriges Blockhaus - nordisch sachlich

So sind sie nun mal, die Nordlichter. Eher geradlinig-karg als urig verschnörkelt. Und so stellte sich unser Bauherr, ein Schleswig-Holsteiner, auch sein Blockhaus vor. Nach eingehender Internetrecherche wurde er fündig: nicht in Bayern, sondern in Lohmar bei Köln, dem Firmensitz des Blockhaus Herstellers Fullwood. In dessen Musterhaus fand er, was er sich erträumt hatte: Helle, massive Polarkiefernholzwände, kombiniert mit glatt weiß verputzten. Und Fluten von Tageslicht durch riesige bodentiefe Fenster ließen nicht den Hauch von Sauna-Gefühl aufkommen, sondern eher den des benachbarten Skandinavien.

Datum: 
Januar, 2018