Holzhaus Neubau am Niederrhein im Dezember 2012

Im Kreis Viersen wird dieses moderne Holzhaus gebaut, das, ganz dem Bauherrenwunsch entsprechend, an der Giebelseite großzügig verglast wird.
Die vor Wind und Wetter schützenden Fenster sind zwischenzeitlich montiert worden und das Dach ist auch schon eingedeckt, so dass sich nicht das kleinste Schneeflöckchen im Holzhaus aufwärmen und Pfützen hinterlassen kann. Nach den besinnlichen und erholsamen Feiertagen geht es nun frisch und munter weiter auf der Baustelle, denn im Holzhaus muss noch viel geschehen, bevor die Bauherren einziehen können. Die Zukunftsprognosen für die stolzen Holzhausbesitzer sind im neuen Jahr jedenfalls mehr als heiter!
Kann man das neue Jahr - die nächsten Jahrzehnte - schöner einläuten als mit einem nachhaltig gebauten "Green Building", das seinen Besitzern auch noch hilft, Energie zu sparen?